Articles

Kann jeder Wikipedia bearbeiten?


Beste Antwort

Ja, meistens kann jeder Wikipedia bearbeiten, unabhängig von Alter, Nationalität, Anmeldeinformationen oder fast allem anderen.

Einige Personen wurden aus dem Projekt ausgeschlossen, einige auf unbestimmte Zeit, weil sie sich schlecht verhalten haben – normalerweise in Bezug auf eine bestimmte Sprachausgabe. Bei anderen wurden die Bearbeitungsrechte auf die eine oder andere Weise eingeschränkt. Auf unbestimmte Zeit bedeutet dies nicht für immer, sondern nur, dass sie sich bewerben und die Community davon überzeugen müssen, ihre Bearbeitungsrechte wiederherzustellen.

Theoretisch könnte ein Verbot von außen kommen. Ein Richter könnte jemandem befehlen, Wikipedia nicht zu bearbeiten. Dies könnte auch der Ehepartner einer Person oder eine Unternehmensrichtlinie sein.

Gelegentlich werden Redakteure kurzfristig blockiert, um sie dazu zu bringen, etwas Störendes zu stoppen, entweder basierend auf ihrem Konto und / oder ihrer IP Adresse. Während des Blockierens kann ein Editor nicht bearbeiten, und er soll den Block nicht umgehen.

Wenn Sie technische Informationen benötigen, können Sie Wikipedia nicht bearbeiten, wenn Sie schlafen oder keinen Zugang zu einem internetfähigen Gerät haben. Vielleicht sollte die Frage sein, ob jeder bearbeiten darf, nicht ob er kann.

„Rollenkonten“ sind verboten – eine Person kann nicht im Auftrag einer Organisation oder einer anderen Person bearbeiten. Selbst wenn ein Unternehmen in rechtlicher Hinsicht eine Person ist, können Unternehmen Wikipedia nicht bearbeiten.

Es wird dringend davon abgeraten, Artikel über sich selbst oder Dinge zu bearbeiten, an denen sie ein starkes finanzielles Interesse oder eine starke persönliche Beziehung haben. z.B ihre Rockband. Aber es ist nicht verboten. Sie können dies tun, wenn sie die Regeln einhalten können.

Antwort

Als erstes Zunächst müssen Sie wissen, dass es die Mission von Wikipedia ist, das akzeptierte Wissen zu fördern und an Menschen weiterzugeben, die eifrig und offen für das Lernen sind. Wikipedia unterstützt keine Werbung oder kann nicht verwendet werden, um jemanden zu befürworten. Wikipedia-Experten Beachten Sie beim Erstellen einer Seite immer das Leitbild von Wikipedia, und das sollte auch so sein.

Wikipedia ist eine öffentlich generierte Ressource. Jeder kann überall (fast) jeden Artikel jederzeit bearbeiten. Dies bedeutet, dass freiwillige Redakteure nach dem Start einer Seite die Möglichkeit haben, eine Seite für immer zu bearbeiten und zu ergänzen (obwohl es auch eine kleine Anzahl geschützter oder gesperrter Wikipedia-Seiten gibt, für deren Bearbeitung eine spezielle Berechtigung erforderlich ist, hauptsächlich für kontroverse Themen oder Vorlagen).

Jeder kann Redakteur bei Wikipedia werden, um vorhandene Seiten zu ändern oder neue zu erstellen. Redakteure können auch Beiträge leisten, indem sie Artikel übersetzen (Wikipedia bietet sogar ein wirklich cooles Tool zum Übersetzen von Inhalten ) und durch Hinzufügen von Material zu Wikimedia Commons – einer Sammlung von über 45.184.580 (und wachsenden!) frei verwendbaren Mediendateien, zu denen jeder beitragen kann.

Der Inhalt muss zur Qualitätssicherung viele Phasen durchlaufen, bevor er endgültig auf der endgültigen Plattform veröffentlicht wird. Selbst wenn Sie für andere Inhalte wie Video oder Audio schreiben, müssen Sie diese nach dem Erstellen verfeinern. Wenn Sie sich jedoch nur mit schriftlichen Inhalten befassen, müssen Sie diese nicht nur verfeinern, sondern auch für Ihr Publikum fehlerfrei machen.

Bearbeiten einer Wikipedia ist einfach

  • Klicken Sie oben auf der Wiki-Seite auf die Registerkarte Bearbeiten.
  • Text bearbeiten.
  • Verwenden Sie Wiki-Tags, um den Text zu formatieren und erstellen Sie die gewünschten Links.
  • Speichern Sie die Seite oder zeigen Sie eine Vorschau an, bevor Sie sie speichern.

Manchmal passiert es, wenn mehrere Benutzer gleichzeitig denselben Wiki-Text bearbeiten Zu diesem Zeitpunkt werden sie möglicherweise nicht darüber informiert, dass bereits andere Änderungen vorgenommen werden. Infolgedessen kann der Benutzer die neuen Informationen verlieren, die er gerade nach dem Speichern hinzugefügt hat. Um sicherzugehen, dass nichts verloren geht, sollte der Benutzer immer den Inhalt seiner neuen Informationen kopieren, bevor er auf Speichern klickt. Dazu muss er in der Menüleiste seines Browsers auf „Bearbeiten“ und „Alle auswählen“ klicken. Dann auf „Bearbeiten“ und „Kopieren“. Es ist möglich, dass er beim Speichern seiner neuen Informationen nicht die folgende Warnung erhält, abhängig vom Verhalten und der Version des Browsers sowie von Art und Menge der Änderungen.

Syntax in Wikipedia

Eine Wiki-Seite kann einfach mit einigen grundlegenden Wiki-Syntaxen formatiert werden. Die Kenntnis dieser Syntax ermöglicht es, die Eingabe zu beschleunigen und Textdateien zu entwickeln, die in das Wiki importiert werden können und als Grundlage für die Fertigstellung eines Wikis durch die Schüler dienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.