Articles

Mit wem endet Wonder Woman in den Comics?


Beste Antwort

Nun, zuletzt in der Justice League-Serie 2016 sind die zukünftigen Kinder der Justice League aufgetaucht

Dies schließt Hunter ein, den Sohn von Wonder Woman, den sie anscheinend verlassen würde:

Nun, es wurde später enthüllt oder sogar impliziter, dass die zukünftige Wonder Woman tatsächlich von Darkness besessen und imprägniert wurde:

Die Dunkelheit bezeichnete Hunter als „unser Kind“ war der Papa oder wie auch immer du das nennen würdest.

Dies impliziert, dass Wonder Woman in der jüngsten zukünftigen Zeitlinie mit The Darkness in ihr endet, dann gebiert, Hunter verlässt und Jahre später scheinbar verrückt wird als The Darkness wird stärker und sie wird vermutlich getötet. Dies alles wird vermutlich durch Zeitreisen geändert.

Also wer die Aktuelle Comics Wonder Woman endet damit, ob jemand und ob jemals ein Jäger geboren werden würde, steht definitiv zur Debatte.

Antwort

Die Golden Age Wonder Woman (deren Abenteuer schließlich angesetzt wurden) Earth-Two) zog sich schließlich mit ihrer Version von Steve Trevor zum Olymp zurück, um ihr unsterbliches Leben zu leben.

Die Wunderfrau aus Silberzeit von Earth-One hatte auch Steve als Liebesinteresse, beendete aber ihr Leben in der Zeit zurückgeworfen und in der Krise auf unendlichen Erden wieder in Lehm verwandelt, so dass niemand mehr dabei war.

Die Wonder Woman nach der Krise hatte Steve nie als Liebesinteresse (ihre Version von ihm war es tatsächlich ein paar Jahrzehnte älter als Diana, und er heiratete schließlich Etta Candy. Sie hatte einige andere Liebesinteressen. Ich glaube, der letzte war Tom „Nemesis“ Tresser, ein Geheimagent, der sich nicht allzu sehr von den früheren Versionen von Mr. Trevor unterscheidet.

Die New 52 Wonder Woman hatte eine romantische Beziehung zu Superman, aber das endete vermutlich als er starb / mit dem früheren Superman verschmolz, der mit Lois Lane verheiratet war.

Ich weiß nicht, ob die Rebirth Wonder Woman noch ein Liebesinteresse hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.