Articles

Warum ziehe ich scheinbar aufeinanderfolgende Narzisstinnen an?

Beste Antwort

Ich habe gerade Ihre interessante Frage gesehen und bin mir nicht sicher, ob ich Ich werde Ihrer Frage mit einer endgültigen Antwort gerecht werden, aber ich werde es versuchen.

Ihre Frage hat mich daran erinnert, dass, sobald der Empath das Thema der Persönlichkeitsstörungen des Clusters B entdeckt hat, und die böswillige Absicht von Maligne Narzisstinnen, so scheint es (oder mir auch), plötzlich scheint man ein Ziel für bösartige Narzisstinnen zu werden; Es scheint ziemlich beunruhigend zu sein, wie einfach es sein kann, von einem anderen MN wieder aufgenommen zu werden / p>

Vielleicht geht es nicht nur darum, bösartige Narzisstinnen magnetisch anzulocken, sondern vielmehr darum, MNs in Ihrem Kreis von Freunden, Familienmitgliedern, Kollegen usw. zu halten und Ausreden für sie zu machen, weil man sich in der Idealisierungsphase besser fühlt

Denken Sie an den bösartigen Narzisst: Sie scannen immer ihre Umgebung nach Schwächen bei Menschen und wählen ihr Ziel aus. Sie sind Meister darin, die besonderen Merkmale zu erkennen, die eine Person zu einer guten narzisstischen Versorgung machen.

Wonach scannt der bösartige Narzisst? (Die folgende Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Fügen Sie daher bitte Ihre eigenen Beiträge hinzu.)

  • Das Ziel hatte in einem frühen Stadium Probleme mit der Validierung seiner eigenen Gefühle und Bedürfnisse Ablehnung und geringes Selbstwertgefühl und haben einfach gelernt, sich selbst nicht zu schätzen und die Bedürfnisse anderer weit über ihre eigenen zu stellen. Der bösartige Narzisst weiß, dass Sie ein starker Kandidat sind, um manipuliert und kontrolliert zu werden. Sie werden Ihre Gefühle in den frühen Stadien schmeicheln und sogar direkt bestätigen. Möglicherweise haben Sie sogar das Gefühl, Ihren „Seelenverwandten“ gefunden zu haben, indem er zunächst auf Ihre „Sweet Spots“ abzielt.
  • Wir haben poröse Grenzen und waren in der Vergangenheit nicht sehr durchsetzungsfähig
  • Wir neigten dazu, Menschen zu gefallen, und sicherlich jenen Menschen, die unsere Gunst nicht verdient hatten. Vielleicht wollten wir, dass die Leute uns mögen.
  • Wir sind im Großen und Ganzen sensible Menschen, und dies ist ideal für den bösartigen Narzisst, da wir leichter Entschuldigungen für das Verhalten des Täters vorbringen und uns stärken und aufblasen werden das fragile Selbst- / Ego-Gefühl des MN, dh es besteht ein sehr geringes Risiko, dass der MN narzisstisch verletzt wird.
  • In Bezug auf die Empfindlichkeit sind Sie auch ein guter Kandidat, wenn der MN sieht, dass Sie ein sind Zum Beispiel ein guter Elternteil, und Sie haben eine gute Beziehung zu Ihrem Co-Elternteil, während das Kind an erster Stelle steht. Dies bestätigt Ihr Einfühlungsvermögen. (Natürlich wird der MN später später versuchen, jede gesunde Beziehung, die Sie zu irgendjemandem haben, zu untergraben.)
  • Auch weil Sie so sind, wie Sie sind, werden Sie auch Reife haben, und dies ist eine starke Anziehungskraft für den bösartigen Narzisst. Sie werden (vielleicht ohne es jemals wirklich zu merken) De Facto Parent des MN! Der bösartige Narzisst als erwachsenes Kind
  • Geld & sagen Karriere / Geschäftserfolg kann eine Attraktion sein; Der MN ist zutiefst unsicher (egal wie charmant und zuversichtlich sie projizieren). Der MN wird sich an Sie und Ihr Geld und Ihren Erfolg binden und sich davon ernähren.
  • In Bezug auf Geld / Karriere / Erfolg können viele von uns mit Unsicherheiten und geringem Selbstwertgefühl echte Leistungsträger sein und hart streben uns zu beweisen und Bestätigung in der Welt zu suchen. Diese hochleistungsfähigen „sensiblen“ und normalerweise hochintelligenten Menschen können Hauptziele für Maligne Narzisstinnen sein.
  • Gutes Aussehen kann ein Bonus für den MN sein, aber insgesamt ist es nicht so relevant
  • Sie werden nett und freundlich sein, und OHNE FRAGE wird der bösartige Narzisst Ihre Freundlichkeit als Schwäche ansehen. Freundlichkeit ist natürlich KEINE Schwäche, also verstecke sie nicht, sondern stärke deine Grenzen. Seien Sie vor allem freundlich zu sich selbst und pflegen Sie sich selbst.
  • Am allermeisten will der bösartige Narzisst SIE sein, aber sie können es NIE sein! Sie haben EMPATHIE, sie wurden daran gehindert, dieses notwendige Merkmal zu entwickeln, und letztendlich wollen sie sich sowohl von Ihrer Empathie ernähren als auch Sie deswegen untergraben und zerstören.
  • Der bösartige Narzisst, wird Ihre empathischen Reaktionen imitieren, sie werden beobachten, wie Sie handeln, und einfach versuchen, Ihre Handlungen zu kopieren, aber sie sind immer ÜBERAKT, mit Anzeigen grotesker Emotionen… .Empathie steht nicht zum Verkauf

Antwort

Verstehst du, wie du anziehst? Ich möchte Ihnen eine Geschichte erzählen und vielleicht hilft Ihnen diese Geschichte.

Wussten Sie, dass Ihr Sehvermögen wahrscheinlich ist? Es ist wahrscheinlich, weil unsere Augen Partikel zusammensetzen und versuchen, Teile unsichtbarer Materie zu verstehen.Wussten Sie, dass Ihre Gedanken und Gefühle in dieser Welt als abstrakt gelten, weil die Wissenschaft ihre Existenz nicht erklären kann, da sie keine physische Materie haben? Wussten Sie, dass Ihre Gedanken, Erinnerungen, Emotionen, Sinne, Empfindungen und Gefühle die Realität schaffen, die Sie erleben? Ihre und nur Ihre.

Sie sehen, vor langer Zeit begann ich meine Existenz in Frage zu stellen. Ich begann mich zu fragen, wie es war, dass ich gebaut wurde und sah, was ich tun und bewegen und denken musste, um etwas zu erschaffen. Ich fragte mich, wie ALLE neben mir existieren und welchen Zweck das haben würde. Und ich fragte mich, ob ALLES, was ich anziehen konnte, auch narzisstisch war. Weil ich in einer Beziehung war, die mich gebrochen hat. Ich weiß, wie es ist, sich das zu fragen. Ich kenne das Gefühl, das es erzeugen kann, aber ich verstehe es nur aus meinen wahrscheinlichen Augen und Sinnen. Ich kann nur von mir sehen und sein. Und das gilt auch für Sie. Sie haben die Kontrolle über alles um Sie herum, auch wenn es so scheint, als ob es nicht so wäre. Sie können jede schöne Beziehung haben, die Sie sich wünschen – Wenn Sie anerkennen, wie es ist, werden Sie dazu gebracht, zu sein und zu existieren. Die Wahrheit wird zu dir kommen, wenn du sie geduldig lernst. Lernen ist ein Kampf, aber wenn Sie wirklich verstehen wollen, wie es ist, dass Sie das anziehen, was Sie anziehen, müssen Sie sich dafür entscheiden, Wissen zu üben. Alles Wissen.

Verrückt genug, diese Erkenntnis führte mich dazu, grundlegende Wahrheiten meiner Existenz zu verstehen. Das heißt, ich erschaffe die Realität, in der ich lebe. Es kann nicht anders sein, da meine eigene Existenz unabhängig von der aller anderen ist. Und nachdem ich diese Informationen kannte, begann ich alles zu erforschen, was ich konnte, wie es war, dass ich hier auf der Erde im Weltraum war! Außerdem, wie ich meine Partner ausgewählt und jede Beziehung um mich herum aufgebaut habe. Dazu habe ich mit der Physik begonnen. Ich habe gelernt, wie Dinge anziehen und reagieren, um auf einer fundamentalen Ebene zu handeln. Ich habe gelernt, dass alles Energie ist, und dann habe ich gelernt, wie ich das, was ich über diese Energie weiß, nutzen kann, um eine bessere Realität zu schaffen. Um die Liebe meines Lebens zu bekommen. Bewusst und wach zu werden, um zuerst mich selbst zu verstehen – meine Wünsche, meine Wünsche, meine Bedürfnisse und alles andere an mir. Ich meditierte über meine Gedanken und wie sie produzierten. Ich folgte meinen Gedanken in mir selbst, bis ich schöne Stille hören konnte. Ich erlaubte mir nur zu beobachten, wie ich NICHT dachte, und als ich mich entschied zu denken, konzentrierte ich mich darauf, wie ich das tat. Wunderbare Dinge passieren, wenn Sie beginnen, sich auf einer fundamentalen Ebene zu verstehen. Ihre und die Realität aller anderen ist eine Illusion und wir alle können alles haben und sein, was wir wollen. Aber zuerst musst du verstehen, wer du bist? Was ist dein Ziel hier auf diesem Planeten im Weltraum? Dieser Organismus, der alles bietet, was Sie brauchen, das einzige „Zuhause“, das Sie wirklich haben. Woher kommen die Werkzeuge, die Sie verwenden? Wer hat an sie gedacht und wie haben sie das gemacht? Was bedeutet es, menschlich zu sein? Was ist menschlich? Sind Sie ein Mensch? Stellen Sie große Fragen.

Denn was ist menschlich, wenn nicht ein Name von anderen Menschen, die nicht wussten, was sie sind? Stellen Sie Ihre Existenz in Frage und Sie werden wissen, wie ein Narzisst jagt und wie man sie klar sieht und vermeidet. Tragen Sie nicht die Maske, die Ihnen die Gesellschaft sagt, und bei dieser Wahl finden Sie wahre Liebe und Glück! Finden Sie sich selbst und zeigen Sie es dann, damit Sie das anziehen können, was Sie im Inneren fühlen.

Frieden und aste Namaste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.