Articles

Was bringt einen Mann dazu, sich einer Frau zu verpflichten?

Beste Antwort

Was bringt Männer dazu, sich zu einer Beziehung zu verpflichten?

Das hängt vom Mann ab. Es hängt auch davon ab, was Sie unter „begehen“ und was Sie unter „einer Beziehung“ verstehen.

Die meisten Männer (und Frauen) sind der Meinung, dass es ein lohnendes Ziel ist, „den einen“ zu finden Leben, wenn nicht das einzige lohnende Ziel im Leben. Daher suchen die meisten Menschen, die noch keine feste Beziehung haben, nach jemand anderem, der „derjenige“ sein könnte. Unter der Annahme, arguendo , dass alle Menschen nach ihrer mythischen „anderen Hälfte“ suchen sollten, um sie zu vervollständigen, beginnt die Suche nach „wahrer Liebe“ in jemand anderem mit ein Prozess der Selbstfindung. Eine beträchtliche Anzahl von Menschen versteht dies nicht und engagiert sich daher für die erste Person, in die sie sich „verlieben“. Und wenn diese Person sie unweigerlich enttäuscht, geht sie zum nächsten Kandidaten über. Spülen. Wiederholen.

Irgendwann bei der Suche nach „dem Einen“ kommt eine beträchtliche Anzahl von Menschen zu dem rationalen Schluss, dass es da draußen kein solches Tier gibt. Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen, ist etwas, was Sie tun, weil es sich für Sie auszahlt. Für Menschen, die noch nicht gelernt haben, ihren inhärenten Narzissmus zu überwinden, ist diese Auszahlung das, was diese andere Person für Sie tut. Deshalb verfolgen so viele Menschen romantische Verstrickungen, die auf oberflächlichen Eigenschaften wie körperlicher Schönheit beruhen. Wenn jemand, den wir für schön, klug oder erfolgreich halten, uns attraktiv findet, fühlen wir uns besser. Dies ist eine relativ harmlose Form des Narzissmus, aus der die meisten Menschen irgendwann herauswachsen.

Das Erkennen des eigenen Narzissmus ist der Schlüssel, um romantische Liebe zu finden, ein Prozess, der damit beginnt, sich selbst zu kennen und zu lieben. Nur wenn wir unsere eigene dunkle Seite erkennen, können wir unseren Schatten besitzen und die selbstzerstörerischen Tendenzen überwinden, die der Narzissmus in uns allen inspiriert. Auch hier verstehen die meisten Leute das nicht. Sie sehen das Problem, Liebe zu finden, typischerweise als das Problem, „die richtige Person“ zu finden – d. H. Jemand anderen -, um zu lieben, jemanden, der sie vervollständigt oder sie sich weniger einsam fühlen lässt. Folglich sind die meisten Menschen serielle Monogamisten.

Zurück zur ursprünglichen Frage: Was bringt Männer dazu, sich zu einer Beziehung zu verpflichten? Die überwiegende Mehrheit der Männer sucht nach romantischen Partnern, die ihre sexuellen Bedürfnisse befriedigen und gleichzeitig die Lücke füllen, die ihre Mütter hinterlassen haben. Selbstlose Menschen, die sich um sie kümmern und die Wünsche und Bedürfnisse ihrer romantischen Partner in den Vordergrund stellen. In der Regel hat eine solche Beziehung ein begrenztes Straßenleben, da die meisten Menschen es irgendwann satt haben, von einer anderen Person benutzt zu werden. Nachdem ich solche Beziehungen zu Frauen beendet habe, weiß ich, dass ich es getan habe. Dies ist einer der Gründe, warum ich sehr glücklich geschieden war, als ich alt genug war, um Alkohol zu trinken.

  • Siehe Die Antwort von David F. Prenatt Jr. auf „Was hat Ihnen klar gemacht, dass es endlich Zeit ist, sich scheiden zu lassen?“

Es war meine Erfahrung, dass Karrieren, Ehen und Liebe Angelegenheiten entfalten sich jeden Tag. Jeder Morgen bringt einen Neuanfang mit sich, 365 Chancen pro Jahr für ein erneutes Engagement oder eine andere Gelegenheit, das zu ändern, was eindeutig nicht funktioniert.

Eine dumme Konsequenz ist der Hobgoblin von kleinen Köpfen, verehrt von kleinen Staatsmännern und Philosophen und Göttern. Mit Beständigkeit hat eine große Seele einfach nichts zu tun. Er kann sich genauso gut mit seinem Schatten an der Wand befassen. Sprechen Sie, was Sie jetzt in harten Worten denken, und sprechen Sie morgen wieder, was Sie morgen in harten Worten denken, obwohl es allem widerspricht, was Sie heute gesagt haben. – „Ah, also wirst du sicher missverstanden werden.“ – Ist es also so schlimm, missverstanden zu werden?

Pythagoras wurde missverstanden und Sokrates und Jesus und Luther und Kopernikus und Galileo und Newton und jeder reine und weise Geist, der jemals nahm Fleisch. Großartig zu sein bedeutet, missverstanden zu werden.

-Ralph Waldo Emerson , Selbstvertrauen

Siehe auch:

  • Antwort von David F. Prenatt Jr. auf , „Was ist Liebe?“
  • David F. Prenatt Jr.s Antwort auf „Was ist Narzissmus?“
  • David F. Prenatt Jr.s Antwort auf “ Solltest du dich von jemandem trennen, den du liebst, wenn er dich falsch gemacht hat? “

Antwort

Die subtile Kunst von Hooking Men:

Es gibt eine große Fehlwahrnehmung, dass Männer möchten niemals in festen Beziehungen sein , wenn sie helfen können und es vorziehen, die zu haben Freiheit, einen Harem von Frauen zu datieren.

Nicht so.

Sie wollen es sein in einer festen Beziehung, aber es muss mit der richtigen Frau sein zum richtigen Zeitpunkt.

Beginnen wir mit einer einfachen Wahrheit.

Männer möchten nicht das Gefühl haben, süchtig zu sein , insbesondere zu Beginn einer Beziehung.

Dies hat etwas mit ihrem angeborenen Wunsch nach Freiheit und ihrem Bedürfnis zu tun, das Gefühl zu haben, die Kontrolle zu haben.

Um nicht zu sagen, dass sie nicht offen für die Idee sind, sich in einer monogamen Beziehung mit Ihnen niederzulassen und zufrieden zu sein, sondern Sobald sie feststellen, dass dies Ihre Absichten sind , beenden sie entweder die Rückgabe Ihrer Anrufe oder starten fi Wege zu finden, um zu entkommen, ohne deine Gefühle zu verletzen.

Das Verständnis der Grundlagen, wie sie in dieser Situation denken, wird einen großen Beitrag zur Produktion leisten die Ergebnisse, die Sie wünschen.

Beurteilen Sie das Folgende also nicht als politisch inkorrekt oder unhöflich.

Seien Sie gewarnt, dass es nicht darum geht, was richtig oder falsch, respektvoll oder respektlos ist.

Die physischen Angelegenheiten – Zeitraum

Was ist Ihr ( Der potenzielle Mensch möchte, dass Sie es wissen, will Ihnen aber nicht sagen, dass seine anfängliche Anziehungskraft sich auf Ihr Aussehen und Ihr körperliches Wesen bezieht, wodurch eine Flut von hoch aufgeladenem Testosteron durch seine Venen rast. .

Ja, das Physische steht an erster Stelle, aber das bedeutet nicht, dass sie sich nicht irgendwann in Ihre Intelligenz, Freundlichkeit und Ihren Humor verlieben. P. >

Diese äußerst wichtigen Attribute sind diejenigen, die ultimativ sind Seien Sie besonders wichtig, wenn Sie sie einbinden möchten.

Aber Am Anfang ist das Attribut Nummer eins, wie Sie aussehen und wie gut Sie sind Pass auf dich auf.

Der unnötige Druck von Titeln

Lassen Sie die Royals sich um Titel kümmern.

Einer der größten Fehler, den Sie während des frühen Hooks machen können, besteht darin, durch Zuweisen der Bezeichnungen „friend“ span darauf hinzuweisen oder sogar anzudeuten, dass sich die Dinge formalisiert haben > und „Freund“.

Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass die Dinge in die richtige Richtung gehen und dass Ihre Beziehung wird immer ernster , es gibt eine extrem große Kluft zwischen jemandem, mit dem Sie sich treffen, und jemandem, der offiziell zum Freund ernannt wurde.

iv id = … Halten Sie einem Vampir ein Kreuz hoch.

Sie rennen oft schnell und hart, wenn sie das Gefühl haben, in etwas eingepfercht zu sein, das sie nicht wollen oder das zu verfrüht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.