Articles

Wer hat Mayonnaise erstellt?


Beste Antwort

Verlauf [ bearbeiten ]

Standardzutaten und Werkzeuge zur Herstellung von Mayonnaise

Eine „Mayonnaise de Poulet“ wird 1804 von einem Reisenden nach Paris erwähnt, aber nicht beschrieben .

[5]

Viard „s 1806 Rezept für „Poulets en Mayonnaise“ beschreibt eine Sauce mit einem Velouté , Gelatine, Essig und einem optionalen Ei zum Eindicken, das wie ein Gele geliert aspic .

[6]

Grimod de La Reynière „1808“ Bayonnaise „-Sauce ist auch eine Art Aspik:“ Aber wenn man aus diesem kalten Huhn ein Gericht machen will Unterscheidung komponiert man eine Bayonnaise, deren grünes Gelee von guter Konsistenz sich bildet die würdigste Verzierung von Geflügel- und Fischsalaten. „

[7]

Das Wort wird auf Englisch attestiert im Jahr 1815.

[8]

Mayonnaise könnte lange vorher existiert haben: „Es ist sehr wahrscheinlich, dass überall Da Olivenöl vorhanden war, kam es zu einer einfachen Zubereitung von Öl und Ei – insbesondere im Mittelmeerraum, wo aioli (Öl und Knoblauch ) wird hergestellt. „

[9 ] Wikipedia

Antwort

Vor langer Zeit hat ein französischer Koch die Mayonnaise erfunden. Es war 1756. Er war der Koch von Duke de Richelieu in Frankreich. Die Entstehung ist auf eine kriegsbedingte Nahrungsmittelknappheit zurückzuführen. Es gab keine Sahne für eine Sauce, aber der Küchenchef wurde nicht bestritten, also kombinierte er Öl und Essig und kreierte Mayonnaise.

Es wurde für ein Fest kreiert, das einen militärischen Sieg von Herzog de Richelieu in Port Mahon feierte . Das Wort Mayonnaise wurde nach Port Mahon

benannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.